Steffen Lindberg, MM

Rechtsanwältin (Landkreis )

Kontakt

Steffen Lindberg, MM
Ganz & Lindberg Rechtsanwälte

Augustaanlage 27
68165 Mannheim

Tel0621-1 2222 75
Fax0621-1 2222 60
Mobil0176-255 99 700


www.strafverteidiger-lindberg.de

Bewertungen:  

0

MESSFEHLER AUFDECKEN - PUNKTE VERMEIDEN -FAHRVERBOT ABWEHREN

Zahlreiche Messungen sind falsch oder nicht verwertbar und können erfolgreich angegriffen werden. Gerade weil es bei Punkten oder einem Fahrverbot nicht selten um die wirtschaftliche Existenz des betroffenen geht, müssen regelmäßig "alle Register" gezogen werden, um im Interesse des Mandaten für ein optimales Ergebnis zu kämpfen. Hierbei ist es gleichgültig, ob es sich um eine Geschwindigkeits- oder Abstandsmessung oder um einen Rotblitzer handelt.

Wichtig: Bereits bei Zusendung des Anhörungsbogens sollte professionelle anwaltliche Unterstützung eingeholt werden. Warten Sie nicht, bis der Bußgeldbescheid erlassen wurde!

Folgende Messgeräte werden in der Regel eingesetzt und müssen überpüft werden: 

  • Multanova VR 6F
  • Multanova VR 6FAFB -Traffipax Speedophot
  • Traffiphot S
  • Traffipax Traffi Star S 330
  • Pro Vida 2000
  • Poliscan Speed - RiegI FG21-P
  • Leica Leivtec XV3 -VDS M5
  • Truvelo M4
  • ESO ES 1.0
  • ESO ES 3.0

Effektive Rechtsvertetung im Bußgeldverfahren durch den Anwalt

Sofern Sie Post von der Bußgeldstelle bekommen, sollten Sie sofort qualifizierte anwaltliche Unterstützung einschalten. Nicht selten kann auch in schwierigen Fallkonstellationen doch noch eine Lösung gefunden werden.

Sie erreichen uns bequem und schnell per Telefon oder Mail. Sofern Sie über eine Rechtsschutzversicherung verfügen, übernehmen wir die Deckungsanfrage und Kommunikation gerne für Sie.

Bewertungen

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Bewertung schreiben

Name: Bewertung:   

Rückruf Anfrage

Name: Telefonnummer:


Das Impressum zu dem Profil von Rechtsanwältin Steffen Lindberg, MM finden Sie unter folgendem Link: Impressum