Geduld und Z├Ąhigkeit zahlen sich aus - Anklage sollte nie widerspruchslos akzeptiert ...

Im Juli dieses Jahres konnte ich vor dem AG Frankfurt am Main in einer 2-tägigen Hauptverhandlung erreichen, daß die Anklagepunkte „ Fahrlässige Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubtes Entfernen vom Unfallort ( Unfallflucht ) in Tateinheit mit vorsätzlicher Trunkenheit im Verkehr “ fallen gelassen werden mußten. Die Mandantin war damit sehr zufrieden.

Quelle(n):

< Zur├╝ck zur ├ťbersicht